Archive

Immer aktuell informiert

Wir auf Facebook

Online-Shop

Besuchen Sie auch unseren Online-Shop unter www.deko-und-band.de

Impressum

Zu den vielen guten Eigenschaften von Sizoweb Tischband gehört die absolute Pflegeleichtigkeit des Materials. Sizoweb verzeiht viel und nimmt wenig übel. Auch die Hitze des Bügeleisens?

Sizoweb bügeln

„Hilfe, verknittertes Sizoweb!“

Unter den Fragen, die uns erreichen, kommt eine immer wieder: Kann man Sizoweb bügeln? Denn obwohl das Tischband bei der Lieferung schön glatt von der Rolle kommt und normalerweise glatt aufliegt, kann es Situationen geben, wo das Material Wellen schlägt oder widerspenstige Knicke produziert, zum Beispiel nach dem feucht Abwischen, falls mal etwas verschüttet wurde. Oder nach längerer Lagerung, denn Sizoweb Tischband kann man durchaus mehrfach verwenden. Und auch, wenn es beim „Außeneinsatz“ durch Wind oder Wetter gelitten hat. Denn gerade die zahlreichen Vorteile von Sizoweb – Abwaschbarkeit, Wiederverwendbarkeit, Wetterfestigkeit – verlangen dem Material natürlich einiges ab.

Sizoweb bügeln – wärmstens zu empfehlen!

Sizoweb wird zwar auch Faserseide genannt, besteht aber aus reiner Synthetik (wer es genau wissen will: PET und PA). Genau wie die meisten Kunstfasern hält es keine extrem hohen Temperaturen aus, braucht diese beim Bügeln aber auch gar nicht. Schon bei niedrigster Einstellung des Bügeleisens glätten sich Wellen, Falten und Knicke problemlos. Dabei ist ein angefeuchtetes Baumwolltuch über dem Stoff sinnvoll, um Struktur und Bügeleisen zu schonen, aber kein Muss.

Natürlich gilt alles, was sich Sizoweb gefallen lässt, auch für Sizoflor und Sizotwist, denn die verwendete Faser ist bei allen Produkten die gleiche. Hilfreich ist die gute Bügelfähigkeit auch für unsere exklusiven Sizoweb-Formschnitte. Die versenden wir zweifach locker gefaltet, denn große Verpackungen kosten viel Stauraum und damit beim Transport viel CO2. Wer seine Formschnitte nach dem Auspacken für einige Zeit plan auf dem Tisch auslegt und zum Schluss letzte Wellen oder Unebenheiten kurz überbügelt, tut also der Umwelt etwas Gutes und muss trotzdem auf nichts verzichten. Ganz sicher nicht auf ein schönes, glattes Tischband oder Platzset.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *