Willkommen im Blog von Deko & Band!

Hier finden Sie ausführliche Dekoideen und Bastelanleitungen für die unterschiedlichsten Feierlichkeiten – so wird auch Ihr Event ein wahres Highlight! Ob Sie für jahreszeitliche Feste wie Weihnachten, Ostern, für die Sommerparty oder ein Herbstfest dekorieren möchten oder ob Sie für Geburtstage, Taufen, Konfirmationen oder Hochzeiten Anregungen zur passenden Deko benötigen – lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren und entdecken Sie die ganze Welt der Dekoration für sich!

Archive

Immer aktuell informiert

Wir auf Facebook

Online-Shop

Besuchen Sie auch unseren Online-Shop unter www.deko-und-band.de

Impressum

Sommerzeit ist Blumenzeit und wer einen Garten, einen Balkon oder auch nur ein paar Blumenkästen sein eigen nennt, braucht im Urlaub einen lieben Menschen, der die Pflege der Pflanzen übernimmt. Wenn der seine Dienste dann noch so nett anbietet wie mit dieser Karte, kann man beruhigt in den Flieger steigen.

Karte Gutschein Blumengießen selber basteln

Schere, Cuttermesser und Kleber bereit? Auf geht’s!

Vorab angemerkt: Die Karte ist natürlich universell einsetzbar für alle Themen rund um Garten und Blumenpflege. Als Gutschein zum Blumen gießen ebenso wie um seine Rasenmäher-Dienste anzubieten (hier könnte man die Karte in Grün halten) oder für die Rosenpflege (alle Bänder sind auch in Rot oder Pink erhältlich). Oder als Willkommensgruß zum Einzug ins eigene Heim mit Garten, verbunden mit einer kleinen finanziellen Starthilfe für die erste Bepflanzung oder ein besonderes Bäumchen. Anlässe gibt es mindestens so viele wie Rosensorten … oder Halme auf dem Rasen.
Material und Anleitung auf der nächsten Seite »

Wer schon immer ein Auge auf edle Leinen-Tischläufer hatte, aber dann doch zu viel Respekt vor dem empfindlichen Material, der findet jetzt im Deko&Band-Shop die perfekte Lösung. Edles Design und Pflegeleichtigkeit perfekt kombiniert: Das sind unsere neuen Tischläufer in Leinenoptik „Shabby Chic“.

Tischläufer Shabby Chic in 17 Farben

Der Look von reinem Leinen – ganz ohne die üblichen „Starallüren“

Ob bei Kleidung oder Heimtextilien, das Material Leinen ist ebenso beliebt wie gefürchtet. Der luftige und leichte Stoff sieht nicht nur robust und gleichzeitig edel aus – der Inbegriff des aktuellen Shabby Chic – er ist leider auch sehr empfindlich im täglichen Einsatz. Besonders die Anfälligkeit für Knitterfalten machen den hochwertigen Eindruck schnell zunichte. Ein Tischläufer aus Leinen ist ein echter Hingucker, aber an einer voll besetzten, belebten Tafel kaum zu empfehlen.
Aber genau für den täglichen Einsatz sind die neuen Tischläufer in Leinenoptik ideal. Obwohl aus Polyester gefertigt und damit wunderbar pflegeleicht und unkompliziert, sind sie optisch nicht von reinem, grob gewebten Leinen zu unterscheiden. Locker verwebte Kett- und Schussfäden, die wie die echte Flachsfaser unterschiedlich stark durchgefärbt sind, verbinden sich zu einem leichten, fließenden Stoff, der auch im Griff der Naturfaser stark ähnelt.
Damit hört aber die Ähnlichkeit auf, denn wo die oben beschriebenen Probleme und Eigenheiten von reinem Leinen anfangen, punktet dieses Material mit allen Vorteilen der Kunstfaser: Es knittert und verzieht sich nicht und liegt völlig glatt auf dem Tisch auf. Das Umsäumen der Kanten, wie bei reinem Leinen notwendig, um ein Ausfransen zu verhindern, entfällt hier, denn die seitlichen Kanten sind heiß versiegelt und halten daher die Fäden von selbst an Ort und Stelle.

Den ganzen Beitrag lesen »

Zu den vielen guten Eigenschaften von Sizoweb Tischband gehört die absolute Pflegeleichtigkeit des Materials. Sizoweb verzeiht viel und nimmt wenig übel. Auch die Hitze des Bügeleisens?

Sizoweb bügeln

„Hilfe, verknittertes Sizoweb!“

Unter den Fragen, die uns erreichen, kommt eine immer wieder: Kann man Sizoweb bügeln? Denn obwohl das Tischband bei der Lieferung schön glatt von der Rolle kommt und normalerweise glatt aufliegt, kann es Situationen geben, wo das Material Wellen schlägt oder widerspenstige Knicke produziert, zum Beispiel nach dem feucht Abwischen, falls mal etwas verschüttet wurde. Oder nach längerer Lagerung, denn Sizoweb Tischband kann man durchaus mehrfach verwenden. Und auch, wenn es beim „Außeneinsatz“ durch Wind oder Wetter gelitten hat. Denn gerade die zahlreichen Vorteile von Sizoweb – Abwaschbarkeit, Wiederverwendbarkeit, Wetterfestigkeit – verlangen dem Material natürlich einiges ab.

Sizoweb bügeln – wärmstens zu empfehlen!

Sizoweb wird zwar auch Faserseide genannt, besteht aber aus reiner Synthetik (wer es genau wissen will: PET und PA). Genau wie die meisten Kunstfasern hält es keine extrem hohen Temperaturen aus, braucht diese beim Bügeln aber auch gar nicht. Schon bei niedrigster Einstellung des Bügeleisens glätten sich Wellen, Falten und Knicke problemlos. Dabei ist ein angefeuchtetes Baumwolltuch über dem Stoff sinnvoll, um Struktur und Bügeleisen zu schonen, aber kein Muss.
Den ganzen Beitrag lesen »